Vogelstimmenführung am Pfingstmontag 2016

von Christian Wonitzki (Kommentare: 0)

Vogelstimmenführung im Fürstlich Greizer Park präsentiert 43 Vogelarten

Für jeden Teilnehmer (s)eine Vogelart - so könnte man statistisch die Vogelstimmenführung vom Pfingstmontag zusammenfassen.
Unter der sachkundigen, mit vielen fachlichen Hintergrundinformationen aufgewerteten Führung des Greizer Ornithologen Hartmut Lange erlebten reichlich 40 Teilnehmer, darunter erfreulicherweise auch einige Kinder, einen interessanten Tagesstart. Ca. 2 Stunden wanderte die Gruppe der Vogelfreunde durch den Park und lauschte unter "Anleitung" von Lange dem Gesang vieler parktypischer Vogelarten oder beobachtete ihren Flug.
Als wahre Highlights erwiesen sich der Abflug eines Gänsesägers in der Nähe der Luftbrücke und die fast flügge Graureiher-Brut auf einem Baum einer Parkseeinsel.
Der Freundeskreis Greizer Park e.V. bedankt sich bei den Teilnehmern und den Machern der Exkursion für die uns übergebenen Spenden von fast 70 €!
Mit dieser interessanten und informativen Exkursion hat der Fürstlich Greizer Park ein weiteres Mal sein besonderes Naturerlebnis-Potential unter Beweis gestellt.
 
[Christian Wonitzki]

Zurück